Zum Inhalt springenZur Suche springen

Willkommen am Institut für Mikrobiologie

Willkommen am Institut für Mikrobiologie

Willkommen am Institut für Mikrobiologie


Wir haben eine offene Promotionsstelle im Team Mikrobielle Interaktionen!

Im Rahmen des Promotionsprojekts werden grundlegende Prinzipien einer natürlichen Flechtengemeinschaft mit synthetisch-mikrobiologischen und biochemischen Ansätzen untersucht. Wie wird das Wachstum der Gemeinschaftsmitglieder gesteuert und eine enge physische Verbindung erreicht? Das Projekt ist Teil des Sonderforschungsbereiches 1535 MibiNet „Mikrobielle Netzwerke – von Organellen bis hin zu Reich-übergreifenden Lebensgemeinschaftenwird" und wird in enger Zusammenarbeit mit den Arbeitsgruppen von Bart Thomma, Björn Usadel und Markus Pauly durchgeführt.

(Link zur offiziellen Ausschreibung)


SFB 1535 MibiNet "Microbial networking – from organelles to cross-kingdom communities"

Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) feiert einen Erfolg in der Einwerbung großer Verbundprojekte: Wie die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) heute bekannt gab, wird ein neuer Sonderforschungsbereich (SFB) an der HHU aus der Biologie für die kommenden vier Jahre gefördert: Sprecher des SFB 1535 „MiBiNet“ ist Prof. Dr. Michael Feldbrügge, Ko-Sprecherin ist Prof. Dr. Julia Frunzke vom Forschungszentrum Jülich (FZJ) und der HHU. Der SFB hat die Gemeinschaften von Mikroorganismen zum Thema. (mehr...)


Foto von

Prof. Dr. Michael Feldbrügge
Institutsleitung +49 211 81-15475

Foto von

Carola Leitsch
Sekretariat +49 211 81-14720


Verantwortlichkeit: